Keshe-Foundation

 

Die Angebote der Kesh-Foundaton sind eine Möglichkeit, die freie Energie, dieeim Universum unendlich vorhanden ist, für sich nutzbar zu machen.

Im Internet gibt darüber reichlich Informationen, so dass ich hier nicht weiter darauf eingehen möchte.

Mein Fokus liegt mehr auf der praktischen Seite, z.B. die Herstellung von Magravs für KFZ, Motorräder, Schlepper, Traktoren u.s.w.

Schon allein dadurch kann sich die Reichweite an Kilometern bis zu 40% erhöhen, und damit verbunden eine Leistungserhöhung, ohne dass dies einen Einfluß auf das System des Fahrzeuges hat.
Eine Treibstoffersparnis wird kaum möglich sein, da die Motoren einfach diesen auf Grund der Bauart brauchen, jedoch ist es mit dem Bewußtsein möglich, dass der Treibstoff, der gebraucht wird, erzeugt wird.

Inzwischen hat es sich bestätigt, dass dieses Gerät auch im Haus oder Wohnung eine harmonisierende Wirkung hat, angeschlossen mit einem 5-Volt Ladegerät.

Wichtig dabei ist das Verständnis, dass wir lernen, dass es von unserem Bewußtsein abhängt, was geschieht und ob und wie es funktioniert.
Und mit diesem Bewußtsein, wenn es soweit ist, diese Geräte (Krücken) gar nicht mehr brauchen.

Wie dies funktioniert und wie solche Teile gebaut werden, zeige und erkläre ich in regelmäßigen Abendkursen, auf Anfrage ist auch ein Kurs am Wochenende möglich.

Wer dies nicht bauen kann oder möchte, kann diese Teile auch bei mir bestellen bzw. erwerben, sofern gerade welche auf Vorrat da sind.

Dazu gehören auch die Herstellung von Heilpads zur Symptomlinderung

Anmeldung bitte unter folgender mailadresse:

info@atriumoptio.de

Die nächsten Termine sind:

Termine auf Anfrage

Wertschätzung nach eigenem Ermessen

 NEU: Q6 Plasma-Generatoren

Wir haben auch bereits mehrere Q6 gebaut.
Es gibt noch nicht viel darüber im Internet, auch keine Bauanleitungen,
es ist eine neue Art, wie alle Arten und Sorten von Energie erzeugt werden kann,
z.B. Frieden, Strom, Heizung, Heilung, und vieles mehr

auch neue Felder können erzeugt werden, so wie sie gebraucht werden, laßt euch überraschen.

Für die Herstellung ist ein Wochenende erforderlich für Menschen,
die noch nie so etwas gebaut haben.
Am Ende wird jede/r seinen eigenen Q6 mit nach Hause nehmen.

Energieausgleich: gibt es keinen mehr, jeder Teilnehmer darf selber einbringen, was für ihn der Wert ist für dieses Angebot

Weitere Informationen und Termine unter:   info@atriumoptio.de

 Q 24 Plasma-Generatoren: auch einen solchen Generator habe ich bereits erschaffen, eignet sich gut für Stromerzeugung, dieser ist natürlich nicht an einem Wochenende zu bauen, wer aber einen Q6 gebaut hat und den Verdrahtungsplan versteht, kann auch einen Q24 bauen.

Impressum | Datenschutz